Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE)

Dezember 2016: VPE wünscht Frohe Weihnachten

In wenigen Tagen geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Für uns ist dies die Gelegenheit, noch einmal über den Tellerrand des Aktuellen hinaus zu schauen.

Industrial Internet wird die Engineering Prozesse durch Digitalisierung, Interdisziplinarität, Vernetzung, Integration und Kollaboration grundlegend verändern. Eine neue, intelligente, auf digitalen Modellen basierende Entwicklungs- und Konstruktionsmethodik unter Beachtung aller Phasen im Lebenszyklus smarter Produkte bzw. Produktsysteme ist nötig, um Prozesse sowie IT-Werkzeuge aller Disziplinen in einen gemeinsamen Entwicklungsansatz zu überführen. System Lifecycle Management (SysLM) wird in diesem Kontext als nächste Stufe von Product Lifecycle Management (PLM) auf- und ausgebaut und als das Engineering-Backbone Konzept der Zukunft zur detaillierten Ausgestaltung des Industrial Internet sowie für integriertes und interdisziplinäres Model-Based Systems Engineering (MBSE), Product Line Engineering (PLE) und Service Lifecycle Engineering (SLE) angesehen.

Das Jahr 2016 war ein erfolgreiches Jahr. Schauen Sie mit uns noch einmal zurück:

Die Entwicklungen im Kontext von Industrial Internet werden mit rasanter Geschwindigkeit sowohl im wissenschaftlichen, als auch im praktischen Umfeld voranschreiten. Welche der aktuellen Trends sich in der Zukunft durchsetzen und auf breite Akzeptanz bei den Anwendern stoßen werden, wird sich in den nächsten Jahren herausstellen. Bereits jetzt kann jedoch festgehalten werden, dass das Interesse an weiteren Funktionen und Applikationen in zukunftsweisenden SysLM-Strategien ständig wächst und eine effektive Ausgestaltung des Produktlebenszyklus zwingend erforderlich ist.

Lassen Sie uns hierzu 2017 gemeinsam weiterarbeiten. Wir wünschen Ihnen, Ihren Angehörigen und Familien eine besinnliche Adventszeit, friedvolle Weihnachtstage und für das neue Jahr alles Gute, Gesundheit, Glück und Erfolg.
    

Zum Seitenanfang