Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE)

WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITER

M. Sc. Tobias Ehemann

Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung
Gebäude 44, Raum 318
E-mail: ehemann(at)mv.uni-kl.de
Telefon: +49 631 - 205 3733

Arbeitsgebiete / Forschungsthemen

M.Sc. Tobias Ehemann geb. 1989, studierte Maschinenbau an der Technischen Universität Kaiserslautern mit den Schwerpunkten Virtual Engineering und PLM. Seit 2018 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) der TU Kaiserslautern. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich System Lifecycle Management (SysLM) Methoden sowie der Anwendung bzw. dem Einsatz von Methoden der virtuellen Produktentwicklung im Kontext von integrierter Arbeitssystemgestaltung in der digitalen Welt.

Forschung

InAsPro (2017-2020)
Integrierte Arbeitssystemgestaltung in digitalisierten Produktionsunternehmen

Publikationen

EHEMANN, T., FORTE, S. and GÖBEL, J.C.: “Digital Twin driven Cross-System Integration Approach for potential Subsystems of smart PSS”, prostep ivip SYMPOSIUM 2022, Stuttgart, Germany, 06.-07. Juni 2022

FORTE, S., T. EHEMANN, K. WIEGAND, and J.C. GÖBEL. Enabling Collaborative Lifecycle Engineering of Smart Products and Services by an Adaptive Innovation Infrastructure. In: Canciglieri Junior O., Noël F., Rivest L., Bouras A. (eds) Product Lifecycle Management. Green and Blue Technologies to Support Smart and Sustainable Organizations. PLM 2021. IFIP Advances in Information and Communication Technology, vol 639. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-030-94335-6_25

 

 

Zum Seitenanfang